Top 25 Software Errors

Kompaktkurs Top 25 Software Errors

Moderne Softwareentwicklung ist immer noch sehr fehlerbehaftet. Fehler in Software-systemen verursachen hohe Schäden und sind teuer in der Beseitigung. Viele Fehler und Sicherheitslücken sind Variationen seit Jahren bekannter Problematiken, die mittlerweile professionell analysiert werden. Die Common Weakness Enumeration (CWE) ist eine solche Sammlung an Schwachstellen. Das Wissen um die wichtigsten Schwachstellen hilft, diese von vorneherein zu vermeiden.

In diesem Vortrag lernen Ihre Entwickler die Top 25 Software Errors in der modernen Softwareentwicklung kennen und vermeiden. Wir sprechen die Ursachen und Abhilfen der Schwachstellen im Detail durch, so dass sie sofort beseitigt werden können.
Das bedeutet für Sie, dass die Kosten der Qualitätssicherung und Wartung sinken, weil weniger Probleme in Ihren Softwareprodukten enthalten sind.

Vortragsinhalte:

  • Schwachstellen Kategorie 1:
    Unsichere Zusammenarbeit von Komponenten
  • Schwachstellen Kategorie 2:
    Riskante Verwendung von Ressourcen
  • Schwachstellen Kategorie 3:
    Durchlässige Sicherheitsmaßnahmen

Vertiefungskurs Top 25 Software Errors

Viele Sicherheitslücken und Fehler in Softwaresystemen lassen sich auf grundlegende Prinzipien zurückführen, so dass sie auch in neuen Umgebungen vermieden werden können. In der erweiterten Fassung des Vortrags arbeiten wir diese Prinzipien deutlich und leicht erfassbar heraus, so dass sie Ihre Entwickler selbständig anwenden können.

Der erweiterte Vortrag schult Ihre Entwickler im eigenständigen Erkennen von Schwachstellen in der Software und in der Ausarbeitung geeigneter Schutzkonzepte.