Februar 2014

Nachdem er mehrere Jahre als studentischer Mitarbeiter bei uns migeholfen hat, verstärkt uns Frederik Zipp als Vollzeitmitarbeiter für Softwareentwicklung.

Januar 2012

Wir werden Mitglied des Cyberforum. Das Netzwerk für Hightech-Unternehmen in Karlsruhe bietet uns interdisziplinären Austausch mit Firmen aus der Region.

September 2011

Um uns den Rücken freizuhalten, arbeitet Andrea Drozdowski als zweite Assistentin der Geschäftsführung mit. Auch in den größeren Büroräumen müssen wir jetzt auf unsere Raumaufteilung achten.

August 2011

Nico Hochberger wird unser fünfter Vollzeitmitarbeiter in der Softwareentwicklung. Er bereichert unser Team als Entwickler mit Schwerpunkt Java.

November 2010

Wir feiern unser zehnjähriges Bestehen als Dienstleister für Softwareentwicklung und freuen uns auf die nächsten zehn Jahre.

Oktober 2010

Wir werden zum Ausbildungsbetrieb: Unser neuer Student Fabian Pfaff absolviert seine praktische Ausbildung im Rahmen des Studiums der angewandten Informatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe bei uns.

Februar 2010

Wir wachsen weiter, weshalb unsere bisherigen Räume zu klein werden. Wir ziehen in größere Büroräume in der Gerwigstraße 10, also praktischerweise nur ein Haus weiter.

April 2009

Mit Stefanie Lukowski stellen wir unsere erste Nichtentwicklerin ein. Als Assistentin der Geschäftsführung hält sie uns jeden Tag den Rücken frei.

April 2008

Volker Kaiser wird unser vierter Vollzeitmitarbeiter in der Softwareentwicklung. Er ergänzt unser Team durch herausragende Expertise in der Programmiersprache C++.

Juni 2006

Wir beginnen unser bisher größtes Entwicklungsprojekt in Zusammenarbeit mit der LUBW Karlsruhe. Das Projekt hat einen Umfang von mehreren Personenjahren und läuft auf Rechnern in ganz Baden-Württemberg.

Oktober 2005

Wir begrüßen Mihael Koep als Mitarbeiter. Als langjähriger studentischer Softwareentwickler entschließt er sich, nach Abschluss seines Studiums bei uns zu bleiben.

März 2004

Die Gründer der Softwareschneiderei schließen ihr Studium erfolgreich als Diplom-Informatiker ab. Damit wird die erfolgreiche Arbeit in der Firma endgültig zum Vollzeitjob.

Januar 2002

Nach den ersten erfolgreichen Projekten arbeiten viele angehende Informatiker als studentische Softwareentwickler bei uns mit. Zeitweise sind bis zu 10 Personen in verschiedenen Projekten eingebunden.

Dezember 2000

Die Büroräume in der Gerwigstraße 12 dienen uns als fester Arbeitsplatz.

November 2000

Am 27.11.2000 gründen Jens Lukowski und Daniel Lindner die Softwareschneiderei GmbH neben ihrem Studium der Informatik an der Universität Karlsruhe.